Radikaldiät – 50 Kilo in 90 Tagen

Sicher denken Sie jetzt, dass ich von meinen gewohnten Themen abweiche? Ich kann Sie beruhigen, natürlich bleibe ich den Tabu-Themen treu.
Auch das Thema Diät ist ein Tabu. Unsere Gesellschaft wird medial gefüttert mit dem Slogan
”schlank ist sexy”. Oder finden Sie das etwa nicht? Haben Sie schon mal etwas dickere Menschen als Werbefiguren gesehen? Das ist wirklich nur selten der Fall.
Und dann kommt noch ein kommerzieller Faktor hinzu: die “Diät-Mittel-Mafia”, die versucht, uns dickeren Menschen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Oft genug bin ich auf diese sogenannten Wundermittel hereingefallen, mit nichts lässt sicher schneller Geld verdienen als mit der Hoffnung auf einen schlanken, ästhetischen und schönen Körper.
Und dann gibt es da noch die vielen klugen Ernährungswissenschaftler und solche, die meinen es zu sein. Klar funktioniert Ernährungsumstellung und eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Das Problem liegt nur darin, dass man es nicht mehr schafft, aus dem Teufelskreis zu entkommen, wenn man bereits dick geworden ist. Man ist gefangen im eigenen Körper und in den eigenen Gewohnheiten. Es dauert Jahre, bis sehr dicke Personen ihr Gewicht mit Ernährungsumstellung reduzieren können! In dieser Zeit gibt es meist immer wieder Rückfälle. Nach den Rückfällen verfällt man in Depression und der Teufelskreis schließt sich dann erneut. Ein Entkommen ist kaum möglich.
Ich möchte Sie mit meinem Buch zu meinem Selbstversuch mitnehmen, der Name ist Programm: ”50 Kilo in 90 Tagen”. Folgen sie mir an die Grenzen meines Körpers, ich habe es nun geschafft und das nachhaltig ohne Jo-Jo-Effekt und mit einer Menge an Selbsterfahrung.
Dieses Buch ist nicht gedacht für Personen mit einem Adoniskörper, die sich im Spiegel ansehen und mit sich diskutieren, ob sie 1kg oder 5kg abnehmen müssen, dieses Buch ist für ganz, ganz dicke Leute, die jenseits der 100-kg-Marke sind und dahinvegetieren, so wie ich es einmal tat …

Tolle Literatur zum Thema Diät, die ich selber gelesen habe.

25. August 2013

Bilder meiner Diät

27 .Juli 2013

Was ist nun nach 8 Monaten mit meinem Gewicht??

22. September 2014
Martin Bühler

Martin Bühler

Mein Lebensmotto war und ist: Das Leben schreibt die interessantesten Storys.

Ein Kommentar zu “Radikaldiät – 50 Kilo in 90 Tagen

  1. Hallo Martin,

    eben entdeckte ich deine Seite und bis sprachlos .. frage mich immer wieder, wie schafft man(n) 50 Kilo
    abzunehmen in nur 90 Tagen ? .. ich diäte seit 54 Tagen und habe gerade mal 12 Kilo verloren und hänge irgendwie fest :-( ( ich esse wenig Kohlenhydrate .. max. 40 g / Tag und max. 25 g Fett / Tag )

    Wie hast du das geschafft ?? .. mit Nichts-Essen ?? .. das bedeutet doch Radikal .. und hattest du
    denn keine Probleme mit dem Kreislauf ??

    Auf jeden Fall ist das was du geschafft hast irre toll und eine super Leistung .. meinen Respekt hast du !

    Ich habe noch ca. 45 Kilo vor mir und hoffe, es dieses Jahr endlich zu schaffen .. !! .. mit knapp 50 Jahren
    unter die 60 Kilo Marke zu kommen und endlich einmal Normalgewicht bzw. Idealgewicht zu haben!

    Ganz nette Grüße,
    Andrea

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>